Seminarbetrieb / Corona-Virus

13. März 2020

Das m|colleg stellt den Seminarbetrieb beginnend ab dem 16.3.2020 bis einschließlich 19.4.2020 ein. Fortbildungen, die in diesem Zeitraum stattgefunden hätten, werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wir nehmen dazu mit den angemeldeten Teilnehmenden Kontakt auf. Supervisionen werden ebenfalls nicht stattfinden. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis. Wir haben uns dazu entschieden, um verantwortlich mit dafür Sorge zu tragen, dass die Ausbreitung des Corona-Virus sich möglichst langsam vollzieht.

Ihre Plätze für die ausfallenden Veranstaltungen bleiben für Sie reserviert. Wir kommunizieren so bald wie möglich Alternativ-Termine in Absprache mit den Dozent*innen. Sollten Sie an den Alternativ-Terminen, die wir Ihnen im Laufe der nächsten Tage/Wochen anbieten, nicht teilnehmen können, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Mit herzlichen Grüßen, Ihr m|colleg-Team.

Seminare zum Thema FAS

3. März 2020

PuzzleteilchenDer Martinsclub Bremen e.V. startet ein neues Wohnprojekt für Menschen mit fetalem Alkoholsyndrom (FAS). Darüber berichtete jüngst der Weser Kurier. In Deutschland werden jährlich knapp 3000 Babys mit FAS geboren. Rahmenbedingungen angemessen gestalten und den Blick auf Ressourcen und Lösungen richten, hilft vor Überforderung in der Begleitung zu schützen. Das m|colleg hat aktuell zwei Seminare zu dem Thema im Angebot: FASzinierend – Pädagogik neu denken bei Menschen mit FAS (25.4.2020) und Doppeldiagnose, FAS und Bindungsproblematik (9.5.2020).

Lehrgang Budgetbegleitung wieder gestartet!

3. Februar 2020

Die Köpfe haben geraucht in der letzten Woche. Die erste Blockwoche unseres Lehrgang zum/zur Budgetbegleiter*in hat bei uns im Haus stattgefunden. Wilhelm Winkelmeier von Selbstbestimmt Leben e.V., Bremen, sowie zwei weitere Dozenten sorgten für den fachlich kompetenten Input. Die mitgebrachten Fragen, Anliegen und Fallbeispiele der Teilnehmenden rund um das Persönliche Budget haben den Lehrgang belebt und so freuen wir uns schon jetzt auf den Mai, wenn die Teilnehmenden zur 2. Lehrgangswoche wieder nach Bremen kommen!

Führungskräfte gesucht!

8. Januar 2020

Gestalten Sie Inklusion aktiv mit – kommen Sie an Bord! Der Martinsclub Bremen e.V. gehört zu den größten sozialen Trägern Bremens.
Mit über 1.000 Mitarbeitenden an verschiedenen Standorten im gesamten Stadtgebiet Bremens sowie in Syke helfen wir Menschen mit Beeinträchtigung, ihren Alltag eigenverantwortlich und selbstbestimmt zu gestalten.

In den Leistungsbereichen Jugendhilfe und Schule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt pädagogische Fachkräfte für verantwortungsvolle Leitungspositionen. Bewerben Sie sich jetzt!

Koordinator*in (m/w/d) mit einem Stundenkontingent von 20-39,2 Stunden/Woche

Neugierig, welche Stellen wir sonst noch anbieten? Werden Sie Teil von uns!

Programmheft 2020

7. Januar 2020

Fortbildungen für Fach- und Führungskräfte in sozialen Berufsfeldern

Hier finden Sie unser Programmheft für das Jahr 2020 als PDF zum Download.

Möchten Sie lieber eine gedruckte Version des Heftes erhalten? Ab Januar 2020 liegt das Programmheft in unserer Geschäftsstelle in der Bremer Neustadt sowie in unseren Quartierszentralen aus. Gerne schicken wir Ihnen auch ein Exemplar per Post zu – nehmen Sie dazu bitte einfach per Mail Kontakt zu uns auf. Im Lauf des Jahres 2020 kommen weitere Veranstaltungen dazu. Hier können Sie sich jederzeit einen kalendarischen Überblick verschaffen.

Neuer Look in Arbeit

6. Januar 2020

Die Homepage des Fortbildungsinstituts m|colleg ist in die Jahre gekommen. Wir arbeiten an einer „Aufhübschung“ – bleiben Sie gespannt!

Unsere Veranstaltungen finden Sie bis zum Relaunch natürlich weiterhin hier: Veranstaltungsübersicht kalendarisch