Teilnahmebedingungen

Allgemeine Teilnahmebedingungen

1 Anmeldung

Bitte melden Sie sich schriftlich mit dem Anmeldeformular an. Mit einer Zusage schicken wir Ihnen auch die Rechnung. Den Rechnungsbetrag überweisen Sie bitte vor Beginn der Veranstaltung.

Wenn Sie sich anmelden, erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen an. Nehmen Sie mit Assistenz teil? Haben Sie Fragen zur Barrierefreiheit? Dann melden Sie sich bitte bei uns.

2 Rücktritt und Kündigung

Sie können an einer Veranstaltung nicht teilnehmen? Das müssen Sie uns schriftlich mitteilen. Wenn sie noch keine Rechnung erhalten haben, können Sie kostenlos zurücktreten. Wenn die Rechnung schon bei Ihnen ist, sind uns Kosten entstanden. Dann müssen wir Gebühren berechnen.

  • Die Veranstaltung findet erst in über einer Woche statt? Dann berechnen wir 25 Prozent des Betrages
  • Sie sagen weniger als eine Woche vor Beginn ab? Dann berechnen wir 50 Prozent des Betrages
  • Sie sagen am Veranstaltungstag oder gar nicht ab? Dann müssen wir die volle Gebühr berechnen

Für Lehrgänge und Studienreisen gelten andere Regeln:

  • 90 bis 61 Tage vor Beginn kostet es 30 Prozent der Gebühren
  • 60 bis 31 Tage vor Beginn kostet es 60 Prozent der Gebühren
  • 30 bis 0 Tage vor Beginn müssen alle Gebühren bezahlt werden

3 Absage von Veranstaltungen

Es kann sein, dass Veranstaltungen verlegt werden. Zum Beispiel kann sich der Ort ändern. Manchmal wechselt auch der Dozent oder die Dozentin. Dies kann auch während einer laufenden, mehrtägigen Veranstaltung passieren. Dann haben Sie keinen Anspruch, Geld zurück zu erhalten.

Wenn wir jedoch eine Veranstaltung absagen müssen, erhalten Sie bereits gezahlte Beträge zurück. Bei einer Terminverschiebung gilt dies auf Wunsch auch. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. Zum Beispiel werden keine entstandenen Hotel- oder Fahrtkosten übernommen.

Wenn Verbraucher unzufrieden mit Unternehmen sind, können Schlichtungsstellen helfen. Solche Schlichtungen sind freiwillig. Der Martinsclub Bremen nimmt aber an solchen Verfahren nicht teil.

4 Anwesenheit / Teilnahmebestätigung

Bei allen Veranstaltungen des m|colleg gibt es Anwesenheitslisten. Teilnehmer*innen müssen dort unterschreiben. Sie erhalten am Ende der Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung.

Bei Lehrgängen, die mehr als 5 Tagen dauern, sollten Sie mindestens 80 Prozent anwesend sein. Dann erhalten Sie ein Zertifikat. Sollten Sie seltener teilnehmen, wird dies auf einer Teilnahmebestätigung angegeben.

5 Haftung

Wir haften grundsätzlich nicht für Schäden.