Intensivkurs: Rechtliche Grundlagen

20. April 2018

Paragraphenzeichen im Raum schwebendFür die neu eingerichteten Beratungsstellen zur ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung im norddeutschen Raum bieten wir einen Intensivkurs zu rechtlichen Grundlagen. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch in Bremen!
Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir den Kurs nochmal im Dezember 2018 an.
Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.
Konzept der Veranstaltung zum Download.

Intimität und Beziehungen

5. März 2018

Baum mit HerzMenschen mit Beeinträchtigung erfahren häufig Schwierigkeiten im Ausleben von Sexualität und viele Betreuungskräfte wissen nicht, wie sie agieren sollen. Wie sprechen Sie über sexuelle Variationen, wann beginnen Sie mit sexueller Aufklärung und welche Themen müssen dabei zur Sprache kommen? In einem interaktiven, kurzweiligen Seminar vermitteln zwei international bekannte TrainerInnen die Bedeutung einer offenen und enttabuisierten Haltung. Die Sexologin Ellen Suykerbuyk und der Heilpädagoge Erik Bosch hinterfragen: Passen Grundeinstellung und „gelebte“ Umgangsmodalitäten seitens der Fachkräfte oder Organisationen dazu?

Hier geht´s zur Veranstaltung am 24. April 2018

Einen aktuellen Artikel, der den Ansatz von Bosch/Suykerbuyk vorstellt, gibt es hier.

Fachforen bei uns im Martinsclub

26. Februar 2018

2 Strichmännchen reichen sich die Hände

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder Fachforen zu spannenden Themen an. Drei davon sind inklusiv besetzt und richten sich auch an ein inklusives Publikum.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch und anregende Impulse!

Diskutieren Sie mit unseren Referenten über aktuelle Themen. Eine Veranstaltungsübersicht finden Sie hier.

SozialassistentIn im Quereinstieg

9. Januar 2018

Sie möchten sich beruflich neu orientieren? Der soziale Bereich wäre Ihre erste Wahl? Entscheiden Sie sich für eine berufsbegleitende Ausbildung zum/zur SozialassistentIn! Nutzen Sie dieses Sprungbrett: Ihr Praxiseinsatz erfolgt, indem Sie für den Martinsclub Bremen e.V. Kinder und Jugendliche mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen im Schulalltag begleiten. Interessiert?

Dann geht es HIER zur Stellenausschreibung.

Fortbildungsprogramm 2018

14. Dezember 2017

Erst erholen – dann durchstarten! Wir hoffen, dass Sie über die Feiertage und den Jahreswechsel Kraft tanken und schöne Momente genießen können – um 2018 wieder mit viel Energie durchzustarten! Teilen Sie doch jetzt schon mal unsere Vorfreude auf das Fortbildungsprogramm für 2018!

Hier finden Sie das Gesamtprogramm als PDF – oder gehen Sie direkt zur kalendarischen Veranstaltungsübersicht mit Anmeldemöglichkeit.

Der Lehrgang Budgetbegleitung ist gestartet!

5. Dezember 2017

Lehrgang zum / zur BudgetbegleiterIn Martinsclub Bremen e.V. 2017

Wir freuen uns, die Teilnehmenden aus dem Lehrgang zum/zur BudgetbegleiterIn bei uns im Haus zu begrüßen! Die  unterschiedlichen Hintergründe der Frauen und Männer lassen auf eine spannende erste Lehrgangswoche hoffen. Die bunt gemischte Gruppe aus BeraterInnen, VertreterInnen von Kranken-  kassen und Angehörigen ist hochmotiviert gestartet.

Die Lehrgangsleitung, Wilhelm Winkelmeier von Selbstbestimmt Leben e.V., Bremen, sowie drei weitere DozentInnen sorgen für den fachlich kompetenten Input. Zusätzlich werden die mitgebrachten Fragen, Anliegen und Fallbeispiele der Teilnehmenden rund um das Persönliche Budget für rauchende Köpfe sorgen. Wir wünschen eine angenehme und produktive Zeit bei uns!