Einführung: Kindeswohl im Blick

Quartierzentrum Nord, Zur Vegesacker Fähre 12, 28757 Bremen
19.11.2020 – 19.11.2020

Mädchen versteckt den KopfPraxisseminar für pädagogische Fachkräfte.


Sie kommen aus der Praxis und zu Ihrem Arbeitsalltag gehört es, die positive kindliche Entwicklung zu unterstützen. Doch wie geht man
mit Anzeichen einer Kindeswohlgefährdung
um?


Dieses Seminar bietet eine Einführung in das Thema Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung. Notwendige Handlungsschritte bei dem Verdacht auf Kindeswohlgefährdung werden hier kurz benannt. Besonders liegt der Fokus dieses
Seminars auf der eigenen Rolle.


Wie gehe ich mit der persönlichen Belastung um? Lernen Sie in diesem Seminar,
wie man Fähigkeiten entwickelt, um mit problembelasteten Situationen zum
Thema Kindeswohl umzugehen und dabei das Kind als Ganzes nicht aus dem
Blick verliert.

 

Die Veranstaltung ist bei der PbP GmbH – Registrierung beruflich Pflegender akkreditiert. Sie erhalten 4 Pflegepunkte.

 

 

Termine:

Donnerstag, 19.11.20, 16-20 Uhr

Kosten:

95,-€

Dozent:

Henning Lueken | Dipl. Psychologe, Kinderschutzzentrum Bremen e.V.

Anmeldung





Hier habe ich von der Fortbildung erfahren:



Ich möchte den m|colleg Newsletter per E-Mail erhalten (Ca. alle zwei bis drei Monate. Sie erhalten noch eine gesonderte Bestaetigungsmail dazu)


Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen, zu finden im Menüpunkt Hilfe-FAQs.

MitarbeiterInnen des Martinsclub Bremen e.V (m|c) können online lediglich reservieren.

MitarbeiterInnen bitten wir, die Anmeldung per Fortbildungsantrag über den Leistungsbereich einzureichen (siehe Hilfe/FAQs MitarbeiterInnen)!

Für eine Reservierung als m|c-MitarbeiterIn wählen Sie bitte Ihren Leistungsbereich aus:


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*