Diabetes - Modul 3

Professor Hess Kinderklinik - Konferenzraum Neubau, 2. Stock, Friedrich-Karl-Straße / Ecke Bismarckstraße, 28205 Bremen
23.08.2018 – 23.08.2018

Zuckerwürfel auf LöffelUmgang in Theorie und Praxis.

Diabetes gehört in Deutschland zu den großen „Volkskrankheiten“ und weist eine immer weiter steigende Tendenz auf.

Pädagogische Fachkräfte und Sozialassistentinnen und –assistenten sehen sich deshalb häufig auch bei ihren Klientinnen und Klienten mit diesem Krankheitsbild konfrontiert.

Das Modul 3 vermittelt spezielle Kenntnisse der Insulinpumpen-Therapie bei Diabetes Typ1. Die aktuell üblichen Pumpenmodelle können von den Teilnehmern nach einer Einführung praktisch erprobt werden. Zusammenfassend bietet sich die Möglichkeit, noch offene und spezielle Fragen zum Thema zu stellen.

Bitte beachten Sie, dass die Fortbildung in der Professor Hess Kinderklinik – Konferenzraum Neubau, 2. Stock, Friedrich-Karl-Straße / Ecke Bismarckstraße, 28205 Bremen stattfindet. Die im Modul behandelten Pumpenmodelle werden kurz vor der Veranstaltung bekannt gegeben.

Flyer der Veranstaltung zum Download

Termine:

Donnerstag, 23.8.18 | 16:30-18:30 Uhr

Kosten:

40,- €

Dozent:

Dorothee Paape | Dipl. Pädagogin und Diabetesassistentin DDG

Anmeldung





Hier habe ich von der Fortbildung erfahren:



Ich möchte den m|colleg Newsletter per E-Mail erhalten (ca. alle zwei bis drei Monate)


MitarbeiterInnen des Martinsclub Bremen e.V (m|c) können online lediglich reservieren.

Anmeldungen bitte per Antragsformular über den Leistungsbereich einreichen (siehe Hilfe/FAQs MitarbeiterInnen)!

Für eine Reservierung als m|c-MitarbeiterIn wählen Sie bitte Ihren Leistungsbereich aus:


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu. *