Teams - auch ohne Weisungsbefugnis - effizient und kompetent leiten

m|Centrum, Buntentorsteinweg 24/26, 28201 Bremen
19.10.2018 – 20.10.2018

Person bekommt Hut auf

„… und plötzlich den Hut auf.“

MitarbeiterInnen sozialer Institutionen, die sich nicht in klassischen Führungspositionen befinden, erhalten immer mehr Verantwortung.
Im Zuge von Organisationsentwicklungsprozessen oder bei der Gestaltung von Leistungsangeboten und neuen Projekten werden sie plötzlich in einer Gruppe hierarchisch Gleichgestellter ein „Hütchenträger“ – doch der Hut erscheint erstmal fremd und oft müssen strukturelle Widersprüche ausgehalten werden. Sie sehen sich vor die Aufgabe gestellt, andere zur Mitarbeit zu motivieren, Gruppenprozesse zu steuern, Konflikte zu moderieren – all dies ohne die übliche disziplinarische Infrastruktur von Führungskräften nutzen zu können.

Der Input zu den folgenden Themenschwerpunkten wird in diesem Seminar ergänzt durch Übungseinheiten. Sie können Ihre eigenen Fragestellungen aktiv zu diesen Bereichen mit einbringen:

• Methoden zur Steuerung und Moderation von Teamprozessen
• Besprechungen effizient moderieren
• Leitungskompetenzen und Leitungsstile
• Mitarbeitermotivation und Umgang mit Widerständen und Konflikten
• Umgang mit strukturell bedingten Widersprüchen

Flyer der Veranstaltung zum Download

Termine:

Freitag, 19.10.18 | 15-18 Uhr und Samstag, 20.10.18 | 9-16 Uhr

Kosten:

195,- €

Dozent:

Ulrike Diedrich | Dipl. Sozialpädagogin, System. Management, zertifizierte Mediatorin BM ®, Bundesverband für Mediation

Anmeldung





Hier habe ich von der Fortbildung erfahren:



Ich möchte den m|colleg Newsletter per E-Mail erhalten (ca. alle zwei bis drei Monate)


MitarbeiterInnen des Martinsclub Bremen e.V (m|c) können online lediglich reservieren.

Anmeldungen bitte per Antragsformular über den Leistungsbereich einreichen (siehe Hilfe/FAQs MitarbeiterInnen)!

Für eine Reservierung als m|c-MitarbeiterIn wählen Sie bitte Ihren Leistungsbereich aus:


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu. *