Bausteine Krisenintervention

m|Centrum, Buntentorsteinweg 24/26, 28201 Bremen
02.03.2019 – 02.03.2019

junge Frau mit AbwehrhaltungBeziehungsarbeit ermöglichen unter erschwerten Bedingungen.

„Verpiss dich, du hast mir gar nichts zu sagen!“
Alle, die mit Jugendlichen oder jungen Erwachsenen in krisenhaften Lebenssituationen arbeiten, in denen Eskalationen zum Alltag gehören, kennen aus dieser Arbeit Gefühle von Wut, Angst, Verzweiflung und vor allem Hilflosigkeit. In diesem weiten Feld der Krisenintervention sind Sie als Fachkraft stets aufgefordert, Gefühle des Gegenübers aushalten zu können und sich den eigenen Gefühlen zu stellen, um nicht die eigene Handlungsfähigkeit zu riskieren.

Im Seminar werden Bausteine zusammengetragen, die einen Überblick über das
Thema Krisenintervention bieten:

  • Wie erschließe ich mir die Situation des Gegenübers? – Verstehen der individuellen
    Entwicklungsbedingungen (z.B. AD(H)S, FAS(D), Trauma,…) im Kontext
    individueller Entwicklungsverläufe
  • Wie trete ich in Beziehung, wenn das vordergründig sehr schwer ist oder sogar
    abgelehnt wird?
  • Wie schütze ich mich? – Krisenhafte Lebenssituationen und schwierige Verhaltensweisen
    machen auch etwas mit den Unterstützenden
  • Wie erarbeiten wir im Team einen Krisenplan? Und wie verhalten wir uns in
    Momenten von Eskalation oder drohender Eskalation? – Es ist wichtig, dass in
    konkreten Situationen alle Beteiligten wissen, was zu tun ist
    8 Pflegepunkte 8 Pflegepunkte

Flyer der Veranstaltung zum Download

Die Veranstaltung ist bei der PbP GmbH – Registrierung beruflich Pflegender akkreditiert. Sie erhalten 8 Pflegepunkte.

Hier finden Sie weitere Veranstaltungen zum Thema Umgang mit herausforderndem Verhalten

 

Termine:

Samstag, 2.3.2019 | 9-17 Uhr

Kosten:

175,- €

Dozent:

Michael Blinzler | Dipl.- Behindertenpädagoge, systemische Fachberatung

Anmeldung





Hier habe ich von der Fortbildung erfahren:



Ich möchte den m|colleg Newsletter per E-Mail erhalten (Ca. alle zwei bis drei Monate. Sie erhalten noch eine gesonderte Bestaetigungsmail dazu)


MitarbeiterInnen des Martinsclub Bremen e.V (m|c) können online lediglich reservieren.

Anmeldungen bitte per Antragsformular über den Leistungsbereich einreichen (siehe Hilfe/FAQs MitarbeiterInnen)!

Für eine Reservierung als m|c-MitarbeiterIn wählen Sie bitte Ihren Leistungsbereich aus:


Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*