schreiender Mann

Veranstaltungsreihe HERAUSFORDERNDES VERHALTEN

Verstehen | Vermeiden | Intervenieren
Bei auto- und fremdaggressiven Verhaltensweisen geht es zunächst um das Deuten und dann um eine möglichst effektive Deeskalation und Intervention.

Pädagogische Fachkräfte müssen dabei nicht nur die Situation selbst, sondern auch ihre eigene wertschätzende Grundhaltung und Selbstreflexion im Blick behalten.

Fachforum Aggressionen bei autistischen Menschen
Methodische Ansätze im Umgang mit Fremd- und Autoaggression.
Montag, 25.2.19, 17-19 Uhr

Gegenübertragung als Leitungsaufgabe
Handlungsfähigkeit herstellen als Leitungskraft in Krisenmomenten.
Freitag, 1.3.19, 9-17 Uhr

Bausteine Krisenintervention
Beziehungsarbeit ermöglichen unter erschwerten Bedingungen.
Samstag, 2.3.19, 9-17 Uhr

Raue Sitten an der Schule
Zum Umgang mit Aggression und Gewalt in der Schule
Mittwoch, 6.3., 8.5. und 5.6.19 jeweils von 16:30-18:30 Uhr

Herausforderndes Verhalten
Verstehen, Begegnen und entwicklungsfreundlich Begleiten
Samstag, 16.3.19, 9-17 Uhr

FASD: Einführung und Ausblicke
Tipps und Tricks im Umgang mit Betroffenen.

Freitag, 29.3.19,| 16-19 Uhr und Samstag, 30.03.19 | 9-14 Uhr

Overload!? Reizüberflutung bei autistischen Menschen
Verstehen und Vermittlung von Methoden zur Prävention.
Freitag, 10.5.19 und Samstag, 17.5.19 jeweils von 16-19

FASzinierend – Pädagogik neu denken bei Menschen mit FASD
„Täglich grüßt das Murmeltier“

Samstag, 11.5.19 | 9-17 Uhr

Doppeldiagnose, FAS und Bindungsproblematik
Komplexe Beeinträchtigungen – geistig / psychisch.

Samstag, 25.5.19 | 9-16 Uhr

Aggressives Verhalten: verstehen, vermeiden, intervenieren!
Für MitarbeiterInnen ambulanter/stationärer Wohn- und Betreuungsformen

Donnerstag, 18.6.19 | 9-17 Uhr

Entwicklungs- und ressourcenorientierte pädagogische Begleitung
Es ist normal, verschieden zu sein

Samstag, 14.9.19 | 9-16 Uhr

Regeln und Grenzen im pädagogischen Alltag
Ausnahmen von Regeln gibt es nicht?!

Samstag, 28.9.19 | 9-17 Uhr

Trauma und Lernen
Hintergründe und Methoden für die Praxis

Samstag, 26.10.19, 9.11.19 und 23.11.19 jeweils von 9-13 Uhr

>“Teufelskreis Stress“ in der Betreuung
Wechselwirkungen der Stressbelastung bei Fachkräften und Menschen mit Beeinträchtigung

Samstag, 26.10.19, 9-17 Uhr

Bindung aufbauen – Beziehung gestalten
Reflexion eines profesionellen Beziehungsaufbaus

Samstag, 9.11.19 | 10-16 Uhr

FASD: Strategien gegen das „Chaos im Kopf“
Arbeitshilfe „Mein Sortierbuch“

Samstag, 16.11.19 von 9-17 Uhr

Autismus und Krise! Krise?
Neue Wege aus alten Verhaltensmustern entwickeln

1.12.18, 11-15 Uhr

Umgang mit aggressivem Verhalten in der Schule
Verstehen  – Deeskalieren – Vermeiden.

Samstag, 23.11.19 | 9-17 Uhr