Kopf aus Papier ausgeschnittem

Veranstaltungsreihe AUTISMUS – VERSTEHEN UND HANDELN

Professionelles pädagogisches Handeln kommt schließlich nicht von ungefähr…

Für ein verbessertes Fachwissen, Verständnis und Sicherheit im Umgang mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung bieten wir:

 

Autismusfreundlich kommunizieren
Für Eltern, Fachleute und alle anderen Menschen, die mit Autismus Spektrum Störungen (Asperger Syndrom, frühkindlicher Autismus) zu tun haben
9.2.19, 10-16 Uhr

Fachforum Aggressionen bei autistischen Menschen
Methodische Ansätze im Umgang mit Fremd- und Autoaggression
25.2.19, 17-19 Uhr

Level 1 oder Asperger
Autismus von innen und außen

2.3.19, 9-13 Uhr

Frühkindlicher Autismus
Verständnis und Handlungsmöglichkeiten

16.3.19, 10-14 Uhr

Comic-Strip-Conversations und Social Stories nach Carol Gray
Visualisierung von sozialen Interaktionen für autistische Menschen
6.5.19, 17 -20 Uhr

Overload!? Reizüberflutung bei autistischen Menschen
Verstehen und Vermittlung von Methoden zur Prävention
10.5.19 und 17.5.19 jeweils von 16-19  Uhr

Autismus und Pubertät
Basiswissen. Verständnis. Perspektiven eröffnen

15.5.19, 16-20 Uhr

Elektronische Medien, Autismus und AD(h)S
Sozialer Rückzug oder Ressource?!

20.5.19, 16-20 Uhr

Emotionale und soziale Kompetenzen bei Autismus Spektrum Störungen
Verstehen und Verständnis

25.5.19, 9-14.30 Uhr

Einführung zum Autismus-Spektrum
Grundlagen und methodische Ansätze in der Schule

31.8.19, 10-15 Uhr

Förderung von Menschen mit Autismus nach TEACCH
Kompetenzorientierung über Strukturierung und Visualisierung

27.9.19, 16-19 Uhr und 28.9.19, 9-14 Uhr

Autismusfreundlich kommunizieren
Für Eltern, Fachleute und alle anderen Menschen, die mit Autismus Spektrum Störungen (Asperger Syndrom, frühkindlicher Autismus) zu tun haben
28.10.19 und 4.11.19 jeweils von 16:30-19:30 Uhr

Autismus und Krise! Krise?
Neue Wege aus alten Verhaltensmustern entwickeln

18.11.19 und 25.11.18 jeweils von 16:30-19:30 Uhr