Fortbildung

SGB VIII: Überblick und Neuerungen

155.00 
Dozent*Innen
Jana Richter Rechtsanwältin für Familienrecht Lehrbeauftragte Hochschule Bremen
Start
17. März 2022 | 9:00 Uhr
Ende
17. März 2022 | 17:00 Uhr
Adresse
m|Centrum, Buntentorsteinweg 24/26, 28201 Bremen   Karte anzeigen

Für Mitarbeitende der Jugend- und Behindertenhilfe

 Für Mitarbeitende der Behinderten- und Jugendhilfe

In diesem Seminar wird Ihnen eine Übersicht über gesetzlichen Regelungen des SGB VIII gegeben. Die Neuregelungen des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes werden ebenfalls behandelt.

Insbesondere werden Sie über die einzelnen Anspruchsgrundlagen gegenüber den Leistungsträgern informiert und Sie lernen die Besonderheiten des sozialrechtlichen Verwaltungsverfahrens kennen. Bitte bringen Sie zu diesem Seminar das Sozialgesetzbuch mit.

  • Überblick zu den Neuregelungen des Kinder -und Jugendstärkungsgesetzes
  • Hilfen aus einer Hand für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderungen
  • Mehr Beteiligung von jungen Menschen, Eltern und Familien/ Hilfeplanung (§36 SGB VIII)
  • Gesamtplanverfahren nach BTHG
  • Aufgaben der Träger der öffentlichen und freien Jugendhilfe
  • Schutzauftrag der Kinder- und Jugendhilfe
  • Voraussetzungen des Rechtsanspruchs Hilfe zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII)
  • Hilfen zur Erziehung im Einzelnen (§§ 28 – 35 SGB VIII)
  • Hilfen für junge Volljährige (§41 SGB VIII)
  • Inobhutnahme (§ 42 SGB VIII)

Termine

Donnerstag, 17.3.229-16 Uhr







    Anmeldung / Rechnungsadresse:

    Private TeilnahmeBerufliche Teilnahme

    Ich komme mit Assistenz


    Mitarbeiter*innen des Martinsclub Bremen e.V (m|c) können online lediglich reservieren. Mitarbeiter*innen bitten wir, die Anmeldung per Fortbildungsantrag über den Leistungsbereich einzureichen (siehe Hilfe/FAQs Mitarbeiter*innen)!
    Für eine Reservierung als m|c-Mitarbeiter*in wählen Sie bitte Ihren Leistungsbereich aus.