Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
Fortbildung

Design Thinking – Methode, Werkzeug, Prozess oder Mindset?

235.00 
Dozent*Innen
Andrea Kuhfuß Organisationsentwicklung, Agile Beratung, Innovationsberatung, Kurswechsel Unternehmensberatung GmbH
Start
10. Juni 2020 | 9:00 Uhr
Ende
10. Juni 2020 | 17:00 Uhr
Adresse
m|Centrum, Buntentorsteinweg 24/26, 28201 Bremen   Karte anzeigen

„Durchbrechen gewohnter Denkmuster.“

Design Thinking ist eine Methode aus dem Innovationsmanagement. Die Anwendung dieser Methode unterstützt Sie und Ihr Team dabei, neue Ideen für Geschäftsmodelle, Dienstleistungen, Produkte und Prozesse zu entwickeln. Immer dabei im Blick sind die Bedürfnisse Ihrer internen und externen Kund*innen. Perspektivwechsel, Reaktionsfähigkeit, Kreativität und Empathie für Ihre Teammitglieder und Ihre Kund*innen stehen im Vordergrund – also: Auch auf Ihre Haltung kommt es an! Entwickelt wurde die Methode von dem Informatiker Terry Winograd, Larry Leifer (Stanford University) und David Kelley, Letzterer ist Gründer der Design- und Innovationsagentur IDEO in Palo Alto. Erforschung und Umsetzung dieses Konzepts werden durch das Hasso Plattner Institut im Rahmen der d.school in Potsdam gefördert. Erfahren Sie, was sich hinter Design Thinking verbirgt und tauchen Sie praxisorientiert ein in diese Themen:

  • Wissen teilen: Innovation durch Kollaboration
  • Kund*innen oder Kolleg*innen im Fokus: Über die Relevanz von Bedürfnissen
  • Perspektivwechsel: Durch gute Fragen und fokussiertes Zuhören gewohnte Denkmuster durchbrechen
  • Schnell und ressourcenschonend: Die Wirksamkeit von Prototypen

Dieses Seminar muss leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Bei Interesse sprechen Sie uns bitten an.

Mittwoch, 10.6.209-17 Uhr





Anmeldung / Rechnungsadresse:

Private TeilnahmeBerufliche Teilnahme

Ich komme mit Assistenz


Mitarbeiter*innen des Martinsclub Bremen e.V (m|c) können online lediglich reservieren. Mitarbeiter*innen bitten wir, die Anmeldung per Fortbildungsantrag über den Leistungsbereich einzureichen (siehe Hilfe/FAQs Mitarbeiter*innen)!
Für eine Reservierung als m|c-Mitarbeiter*in wählen Sie bitte Ihren Leistungsbereich aus.