Reflexions-Seminar

Budgetbegleitung „fresh up“

Dozent*Innen
Wilhelm Winkelmeier Beratungsstelle Selbstbestimmt Leben e.V., Bremen
Start
01. Januar 2021 | 0:00 Uhr
Ende
01. Januar 2021 | 23:30 Uhr
Termin
In Planung für 12/2020 oder 1/2021, zweitägig

Reflexionsseminar für Lehrgangsteilnehmer*innen.

Das Reflexionsseminar wird sich insbesondere an Teilnehmer*innen des zweiwöchigen Lehrgangs Budgetbegleitung richten, den der Martinsclub Bremen seit 2008 regelmäßig angeboten hat. Ziel des Seminars ist es, Informationen über aktuelle Entwicklungen beim Recht des Persönlichen Budgets zu geben und die Neuerungen des verabschiedeten Bundesteilhabegesetzes (BTHG) einzubinden.
Es will Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch geben und dabei u.a. diese Fragen behandeln: Welche unterschiedlichen Ansätze von Budgetbegleitung haben sich in der Praxis entwickelt und bewährt? Wie hat sich die Haltung der Sozialleistungsträger zum Persönlichen Budget verändert?
Neue Kontakte und neue Vernetzungen können geknüpft, alte Bekanntschaften wieder aufgefrischt werden.
Anhand von Fallbeispielen werden die neuen Inhalte vertieft. Sie sind Ausgangspunkt für praktischen Erfahrungsaustausch und das Nachdenken über grundsätzlichere Fragen.
Die Fortbildung findet in Kooperation mit Selbstbestimmt Leben Bremen e.V. statt.

Termine

in Planung





Anmeldung / Rechnungsadresse:

Private TeilnahmeBerufliche Teilnahme

Ich komme mit Assistenz

vegetarischnicht vegetarisch


Mitarbeiter*innen des Martinsclub Bremen e.V (m|c) können online lediglich reservieren. Mitarbeiter*innen bitten wir, die Anmeldung per Fortbildungsantrag über den Leistungsbereich einzureichen (siehe Hilfe/FAQs Mitarbeiter*innen)!
Für eine Reservierung als m|c-Mitarbeiter*in wählen Sie bitte Ihren Leistungsbereich aus.